Menü
Donnerstag, 24.9.2020
artmax brandsupport

Lebensstile statt Zielgruppen

Lebensstile statt Zielgruppen

Allgemein
Darauf basiert die neue Positionierung von schweizstrom Deutschland, entwickelt von artmax. Die Wahl des Energieversorgers ist heute auch gesellschaftliches Statement und Teil der Selbstentfaltung.

artmax positioniert schweizstrom.de als urbanes, serviceorientiertes Unternehmen. Und mit der Verantwortung, mit dem die Kunden gemeinsam die Energiewende nachhaltig vorantreiben.

Individualisierte Lebensläufe sowie zunehmend alters- und geschlechtsunabhängige Lebensstile prägen unsere moderne Gesellschaft. Soziodemografisch definierte Zielgruppen werden für die Ermittlung von Bedürfnissen unzuverlässig. Erfolgreiches Marketing richtet sich an Menschen, die ein Lebensstil verbindet. artmax nutzt dieses Know-how für die Neupositionierung von schweizstrom Deutschland. Datengestützte und trendbasierte Lebensstil-Studien zeigten uns aktuelle Lebenssituationen und -zusammenhänge in unserer Gesellschaft. Darauf basierend haben wir für schweizstrom neue Zugänge zu potenziellen Kunden(gruppen) im liberalisierten Energiemarkt geschaffen.

Die Strategie basiert auf Erkenntnissen der Lebensstil-Typologie. Sie spricht Kunden an, für die Selbstentfaltung zentral ist – für Selbstverständnis und Lebensstil. Diese möchten gemeinsam mit ihrem Energieversorger die Energiewende in die eigene Hand nehmen. Perfekter Service ist für sie selbstverständlich. Auch erwarten immer mehr Menschen, dass ihr Energieversorger Verantwortung übernimmt!